3. Buchlektorat

Ihr Text wird durch einen Profi stilistisch und sprachlich begutachtet. Sie bestimmen über Änderungen.

Das Lektorat der Texte nimmt einen zentralen Stellenwert ein. Sowohl inhaltlich als auch sprachlich, orthografisch und stilistisch. Dazu arbeiten wir mit ausgewiesenen Fachspezialisten aus dem In- und Ausland zusammen, wenn möglich mit den bestehenden Lektoren und Übersetzern der Autorinnen und Autoren. Sparen Sie nicht beim Lektorat. Sie werden sehen es lohnt sich.

Spezifikationen

  • CHF 9,50 pro Normseite, vorbehaltlich der Komplexität und Fehlerdichte.

  • Normseite: 1.500 Zeichen inkl. Leerzeichen.

  • Im Lektorat ist eine inhaltliches Co-Lektorat des Verlagslektors enthalten.